• English
  • Chinese

de@Tongji

您的位置: Startseite > Aktuelles > deTongji > 正文

Vortrag ”Die NeueSeidenstraße - Liegt unsere Zukunft zwischen Europa und China?“ fand an der CDH statt

Datum:17-12-2018

Die neue Seidenstraße, eigentlich nicht neu, sondern mehr eine Wiederbelebung ehemaliger Verbindungswege zwischen Ost und West und eigentlich auch nicht nur eine Straße, sondern mehrere auf dem Landweg und auf dem Seeweg.

 

 

Ausführlich und faktenreich berichtete Dr. Marcus Hernig am 12. Dezember im Chinesisch-Deutschen Haus im CDI Lab vor einem zahlreich erschienenen Publikum über das von der chinesischen Politik engagiert vorangetriebene neue Seidenstraßenprojekt. In seinem Vortrag über die Belt and Road Initiative (BRI) spannte er einen weiten Bogen von den historischen Seidenstraßen bis hin zu Chinas neuen Seidenstraßen und beschäftigte sich anschließend mit der europäischen Reaktion auf das engagierte Vorgehen der chinesischen Globalisierungsstrategen. Bereichert um viele Informationen über aktuelle weltpolitische Zusammenhänge gingen die Zuhörer nach zwei Stunden nach Hause, wohlwissend, dass die Ausformung dieses viele Länder einbindenden Zukunftsprojekts der aktiven Mitgestaltung aller Beteiligten bedarf.