Erfolgreicher Start der TUB/TONGJI-Summer School am CDHK

Datum:2018-09-04

Am 3. September startete die TUB/TONGJI-Summer School 2018 am CDHK in Shanghai unter der Leitung von Dr. Sigrun Abels vom China Center der TU Berlin. Über drei Wochen hinweg nehmen insgesamt 31 Studierende der TU Berlin, der Ruhr-Universität Bochum, der Hochschule Aschaffenburg und der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen an der intensiven Lehrveranstaltung teil und gewinnen dabei Einblicke in die chinesische Gesellschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur. Hinzu kommen zahlreiche china-spezifische Vorlesungen über Marketing, Logistik, deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen und Geistesgeschichte sowie eine Einführung in die chinesische Sprache. Zur Vertiefung des Erlernten besucht die Gruppe überdies chinesische und deutsche Unternehmen und unternimmt Ausflüge in ländlichere Regionen.


Die Summer School findet seit über zehn Jahren statt und ist fester Bestandteil des Chinakompetenz-Programms am CDHK.


Lehrveranstaltungen der TUB/TONGJI-Summer School am CDHK 2018