Studenten der Tongji-Universität erhielten Preise im Chinesischen „Innendesign 6+“ Gemeinsamen Abschlussentwurf 2018

Datum:2018-06-24Autor:Seitenaufrufe:13

Am 23. Juni 2018 wurde die Verteidigung des sechsten Chinesischen „Innendesign 6+“ Gemeinsamen Abschlussentwurfs, einschließlich Ausstellung der Abschlussentwürfe, Verteidigung, Auswahl, Auszeichnungen und Foren, bei Tongji architektonisches Design (Group) Co., Ltd. abgehalten. Für die Veranstaltung war das Kolleg für Architektur und Stadtplanung der Tongji-Universität verantwortlich, wobei die Tongji architektonisches Design (Group) Co., Ltd. und das Shanghai Städtisches Ingenieurdesign Institut (Group) Co., Ltd. mitgewirkt haben. Diese Veranstaltung ist auch ein Teil der Feierlichkeiten zum 65. Jubiläum der Chinesischen Architektonischen Gesellschaft.



Diese Veranstaltung mit dem Thema „Fortsetzung der Chinesischen Quintessenz – die Bewahrung und Wiederdesign historischer Gebäude“ wurde von dem Zweig der Chinesischen Architektonischen Gesellschaft für Innendesign ausgerichtet. Alle teilnehmenden Universitäten haben gemeinsam mit verbundenen Unternehmen aus den typischen historischen Gebäuden ihrer Gegend ausgewählt, so dass ein neues Muster von „7 teilnehmenden Universitäten – 7 verbundene Unternehmen – 7 Arten von Projekten für historische Gebäude“ gebildet wird. Dabei lassen sich neue Errungenschaften von dem Motto „Unter gemeinsamem Thema erscheinen Besonderheiten; gemeinsame Anleitung dient verschiedenen Bedürfnissen“ zeigen. An der Veranstaltung haben die Tongji-Universität, die Technische Universität Südchina, die Technische Universität Harbin, die Architektonische und Technische Universität Xi’an, die Architektonische Universität Beijing, die Kunsthochschule Nanjing und die Technische Universität Zhejiang teilgenommen. Die Eröffnung, die Halbzeit-Inspektion und die Verteidigung wurden jeweils von der Technischen Universität Harbin, der Kunsthochschule Nanjing und der Tongji-Universität durchgeführt.


Gruppe 2 der Tongji – Universität wurde ausgezeichnet


Vertreterin der Gruppe 1 der Tongji-Universität wurde ausgezeichnet


Nach mehreren Auswahlrunden wurden insgesamt 13 Werke für die Verteidigung ausgewählt, 5 Gruppen wurden als hervorragend und 8 Gruppen wurden als gut ausgezeichnet. Unter den 6 Studenten aus der Architektonischen Abteilung (Fachrichtung Innendesign) im Jahrgang 2014 und 3 Studenten aus der Architektonischen Abteilung im Jahrgang 2013, die von Prof. Zuo Yan und Prof. Lin Yi betreut werden, erhielten Gruppe 2 (Mao Yan, Pan Lei, Zhang Yichen, Yan Na) und Gruppe 1 (Li Yifan, Zhang Difan, Xu Ke, Ma Yiming, Liu Yuting) jeweils den ersten und den zweiten Platz der als hervorragend ausgezeichneten Gruppe. Die beiden Betreuer wurden jeweils als hervorragende Betreuer ausgezeichnet.