Das Kolleg für Kunst und Medien  

  

Das Kolleg für Kunst und Medien der Tongji-Universität (College of Arts & Media, Tongji University) wurde 2012 auf der Basis der Integration der ursprünglichen Schule für Kommunikation und Kunst (im Jahr 2001 gegründet), des Kollegs für Film (2003 gegründet) und der Musikabteilung (2004 gegründet) gegründet. Das Kolleg konzentriert sich auf ,,neue Medien” und ,,darstellende Künste” und widmet sich der Pflege von Talenten mit neuen Ideen, Horizonten und Fähigkeiten im Bereich der Kunst und Medien.

Zu den Fachrichtungen im Bachelor-Studium gehören Journalismus (Radio und Fernsehen, Werbung), Radio- und Fernsehregisseur, Animation, Performance (einschlieβlich Tanzaufführungen), Musik-Performance. Es bietet auch einen erstklassigen Master-Abschluss in Journalismus und Kommunikation und Design, Master in Kunst und Doktorandenprogramm für die Kunst und Theorie der neuen Medien an.

Im Jahr 2015 gab es 107 Mitarbeiter in dem Kolleg, darunter 19 Professoren, 25 außerordentliche Professoren und 40 Dozenten oder Assistenzprofessoren. Es gibt 639 Studenten und 144 Doktoranden.

Das Kolleg ist die ,,innovative experimentelle Zone für die Ausbildung der Talente im Bereich der digitalen Kunst”, die von dem Bildungsministerium genehmigt wird. Und die Fachrichtung Animation wird von dem Bildungsministerium als ,,Spezialität” bezeichnet. Zwei der Professoren dienen als Mitglieder des Lenkungsausschusses für Animation und digitale Medien in Hochschulen des Bildungsministeriums. Im Jahr 2014 wurde das Kolleg von dem Erziehungskomitee Shanghai als Shanghai Ausbildungsbasis für Talente im Bereich des Journalismus und der Kommunikation (2014-2019) genehmigt.

Das Kolleg befindet sich auf dem Jiading-Campus der Tongji-Universität und hat viele professionelle Forschungsplattformen wie Studios, virtuelle Studios, Autostudios,Filmvorführräume, Labors für originelle Animation, Labors für digitale Animation, Digitale Soundeffekt-Workstation und Labors für elektronische Medien. Es hat auch eine E-Catch Redaktion, Studio für Studentenvideos und andere Innovationsbasen für die Studierenden.

Das Kolleg ist aktiv in der internationalen Zusammenarbeit tätig und legt groβen Wert auf die Durchführung von Doppelmasterstudiengängen mit bekannten Universitäten wie derBauhaus-Universität Weimar und der Shih Hsin Universität. Es hat viele Austauschprogramme für Lehrer und Studenten mit den Universitäten in den USA, Deutschland, Frankreich, Hongkong, Taiwan usw. Das Kolleg hat eine umfassende Kooperationsvereinbarung mit derStaatlichen Hochschule für Musik Trossingen unterzeichnet, um gemeinsam Musiktalente auszubilden.

  

http://am.tongji.edu.cn/cmenglish/