当前位置:Zuhause  Überblick  Colleges  Rail Transit

Institute of Rail Transit

Institut für Eisenbahn- und Stadtbahnverkehr (Institute of Rail Transit) der Tongji-Universität wurde im Jahr 2000 gegründet, es blickt auf eine lange Geschichte zurück und hat fruchtbare Ergebnisse in der Branche erzielt. Um der rasanten Entwicklung der Stadtbahn und Hochgeschwindigkeitseisenbahn gerecht zu werden, wurde ein erstklassiges professionelles Lehr- und Forschungsteam gebildet. Das Institut beschäftigt sich hauptsächlich mit der Lehre und Forschung im Bereich Eisenbahn-, U-Bahn- und Stadtbahntechnologie. Zu dem Institut gehören 6 Forschungsinstitute, 2 Forschungszentren und das Magazin „Stadtbahnforschung“. Die 6 Forschungsinstitute sind das Forschungsinstitut für Fahrzeuge, das Forschungsinstitut für elektrische Antriebssteuerung, das Forschungsinstitut für Bremstechnik, das Forschungsinstitut für Rad- und Schienensystem, das Forschungsinstitut für Kfz-Technik sowie das Forschungsinstitut für elektromechanische Informationstechnologie. Die Forschungsführer, das Forschungszentrum für Schienenverkehrstechnik und das Forschungszentrum für Transrapidtechnik engagieren sich für große Forschungsprojekte auf nationaler und kommunaler Ebene. Das Institut verfügt noch über ein umfassendes Testssystem für Schienenverkehr, einschließlich einer Testanstalt für Schienenverkehr, ein Struktur- und Festigkeitslabor, ein Bremstechniklabor, ein Traktionskontrolle-Labor und ein Labor für Eisenbahnlinien, die besten Service für Lehre und Forschung bieten können.

Das Institut hat derzeit 57 Mitarbeiter, darunter ein Mitglied der Akademie für Ingenieurwesen und 30 Professoren, die meisten Dozenten haben einen Doktortitel. Bekannte Professoren, Wissenschaftler und Experten aus dem In- und Ausland werden von dem Institut als Teilzeitprofessoren angestellt. Eine Menge Talente für Design, Produktion und Management im Bereich Eisenbahn- und Stadtbahnverkehr werden hier ausgebildet. Außerdem engagiert sich das Institut für mehrere wichtige Forschungsprojekte des Nationalen Naturfonds sowie auf nationaler und kommunaler Ebene. Es hat einmal den ersten Preis für wissenschaftlichen und technologischen Forschritt auf nationaler Ebene, Auszeichnungen für Wissenschaft und Technologie auf kommunaler Ebene, Neue Produkte auf nationaler Ebene, nationale Patente und mehrere andere Auszeichnungen erhalten, die im In- und Ausland einflussreich sind. Das Institut hat regen Austausch mit ausländischen akademischen Instituten, es hat Verträge für Studentenaustausch mit der TU-Berlin, der TU-Graz, der Universität Valencia und mehreren anderen ausländischen Universitäten geschlossen. Internationale akademische Seminare werden regelmäßig von dem Institut gehalten.


http://railway.tongji.edu.cn/main.htm