Deutsche Studenten an der Tongji

Die wissenschaftliche Kooperation regt auch den Studentenaustausch an. Die ersten 6 deutschen Studenten kamen im Jahr 1987 an die Tongji-Universität. Nach der Statistik des Jahres 2006 hielten sich 319 deutsche Studenten auf dem Tongji-Campus auf. Sie kamen entweder über Stipendienprogramme oder über Hochschulkooperationen. Die Free-Mover waren dabei in der Minderzahl. Die folgende Grafik soll einen Überblick über die Anzahl der deutschen Studenten an der Tongji-Universität verschaffen.

Gruppiert man die deutschen Studierenden je nach ihrer Aufenthaltsdauer, so ergibt sich das folgende Bild.


Jahrgang
Langzeitstudierende 1)
Kurzzeitstudierende 2)
Summe
2003
85
40
125
2004
66
281
347
2005
85
258
343
2006
85
234
319
Summe
321
813
1134
Bemerkungen:1) Studierende mit einer Aufenthaltsdauer von mehr als sechs Monaten
2) Studierende mit einer Aufenthaltsdauer von weniger als sechs Monaten