当前位置:Zuhause  Überblick  Colleges  CEIE

College of Electronics and Information Engineering / CEIE
Das CEIE ist in fünf Fakultäten, zwei Forschungszentren und drei Forschungsinstitute unterteilt. Mit einer Anzahl von 310 Wissenschaftlern, darunter 48 ordentliche Professoren und 82 außerordentliche Professoren, verfügt CEIE über hervorragende Lehrkräfte. Akademiemitglied?
Am CEIE werden z.Z. 7 Bachelor-, 15 Master-, und 7 Promotionsprogramme angeboten. Die Forschungsschwerpunkte der am CEIE errichteten Postdoc Station sind Regelungstheorie und Technik, Mustererkennung und intelligentes System und angewandte Computerrechnik.
Das CEIE unterhält enge und umfangreiche Kooperationsbeziehungen mit den Hochschulen in Australien, Deutschland, Finnland und Großbritannien und organisiert regelmäßige Studentenaustauschprogramme. Darüber hinaus bildet das CEIE in Kooperation mit dem CDHK Masterstudenten im Fachbereich Informatik und Regelungstechnik aus. 
Das CEIE legt besonderen Wert darauf, den Studierenden praktische Handlungsfähigkeiten und Innovationskompetenzen zu vermitteln. Zu diesem Zweck wurrde ein Laborzentrum errichtet, das nicht nur Förderung vom chinesischen Bildungsminiterium gefunden, sondern auch Unterstützung durch ausländische Unternehmen gewonnen hat. Zu diesem Zentrum gehören z.B. ein Softwarelabor, ein EDA-Labor, ein DSP- und ein PLC-Labor.
Das CEIE steht auch seit drei Jahren in Kooperation mit der Universität Hannover. Die ausgewählten Bachelorstudenten vom CEIE können sich durch ein von beiden Seiten abgestimmtes Verfahren im Masterstudium an der Universität Hannover weiter qualifizieren.

Fakultäten und Forschungseinrichtungen

CEIE

Fakultät für Elektrotechnik


Fakultät für Elektronische Wissenschaft und Technik


Fakultät für Information und Nachrichtentechnick


Fakultät für Regelungstechnik


Fakultät für Computerwissenscahften und Technik


CIM-Forschungszentrum


CAD-Forschungszentrum


Forschungsinstitut für Halbleiter und Informatik


Forschungsinstitut für Netzsystem