„Gemeinsam (Tong) Brücken bauen, Beitrag (Ji) zum Chinesischen Traum leisten - Sonderausstellung für Wissenschaft und Technologie des Brückenbaus“ findet an der Tongji-Universität statt

Datum:2018-05-04Autor:Seitenaufrufe:13

Am 4. Mai veranstalteten die Bibliothek der Univerisität und die Abteilung für Brückenbau des Kollegs für Bauingenieurwesen zusammen die „Gemeinsam (Tong) Brücken bauen, Beitrag (Ji) zum Chinesischen Traum leisten - Sonderausstellung für Wissenschaft und Technologie des Brückenbaus“ in der Bibliothek, um das Brückenwissen zu popularisieren, die Brückenkultur weiter zu vererben und den Geist der Handwerkskunst zu fördern. Leiter der Abteilungen und Dozenten der Bibliothek und des Kollegs für Bauingenieurwesen sowie Studenten nahmen an der Eröffnungszeremonie teil. Die Eröffnungszeremonie beinhaltete auch eine Zeremonie, bei der die Dozenten der Abteilung für Brückenbau Monographien der Bibliothek geschenkt haben.

  

image001


Der Direktor der Bibliothek Chen Xin sagte in seiner Ansprache, dass zusätzlich zu der heute eröffneten Ausstellung diese Veranstaltungsreihe auch die „Wanderausstellung der Photographie und Ölgemälden der alten Jiangnan Brücken“ und den Wissenswettbewerb über den Brückenbau, der gemeinsam von der Bibliothek und der Abteilung für Brückenbau organisiert wird, umfasse. Er war den Experten und Wissenschaftlern der Abteilung für Brückenbau sehr dankbar dafür, dass sie der Bibliothek Monographien geschenkt haben, die in die einzigartige Buchserie der Bibliothek, die „Tongji-Bibliothek“, aufgenommen werden.


Die Parteisekretärin des Kollegs für Bauingenieurwesen Duanmu Yiwen und der Dekan der Abteilung für Brückenbau Sun Linmin haben beide in ihren Reden die Wichtigkeit der Verbreitung der Brückenkultur betont. Die Erfolge, die Abteilung für Brückenbau in der Personalausbildung, im Dienste der Gesellschaft und im Dienste des Vaterlands erzielt hat, ist eng mit der Entwicklung des Vaterlandes und der wirtschaftlichen Entwicklung verbunden. Die Entwicklung der Ära hat der Abteilung für Brückenbau neue Vitalität und neue Inhalte gebracht.


Diese Sonderausstellung gehört zu einer Reihe von Veranstaltungen „Über die Brücken gehen und die Schönheit erleben“. Sie ist in vier Teile gegliedert: die „Ode an die Brücken“, „Kennen Sie die Brücken“, „Erzählung über die Brücken“ und „Lesen Sie die Brücken“. Unter ihnen können wir die zehn repräsentativen Brücken sehen, an denen die Tongjier mitgearbeitet haben, und den herausragenden Beitrag der Abteilung für Brückenbau zum Bau der Infrastruktur des Vaterlandes erkennen. Auf der anderen Seite legt die Abteilung für Brückenbau nicht nur Wert auf die Vermittlung von Wissen, sondern auch auf die Kompetenzausbildung und die Persönlichkeitsentwicklung. Während des Besuchs der Ausstellung kann das Publikum die diversifizierten Five in One Lehrmethoden der Abteilung für Brückenbau erleben, nämlich professionelle Kurse, allgemeine Ausbildungskurse, Wettbewerbskurse, praktische Kurse und interdisziplinäre Kurse.