Eröffnungszeremonie des Schlüsselprojekts der Chinesisch-Deutschen wissenschaftlichen und technologischen Innovationszusammenarbeit sowie das „Forum über Technologien der Indoor-Positionierung und der Smart-Logistik“ fand statt

Datum:2018-05-07Autor:Seitenaufrufe:13

Am 7. Mai veranstalteten das Kolleg für Elektronik- und Informationstechnik und das Chinesisch-Deutsche Hochschulkolleg gemeinsam die Eröffnungszeremonie des Schlüsselprojekts der Chinesisch-Deutschen wissenschaftliche und technologische Innovationszusammenarbeit, die von dem Wissenschaftsministerium gefördert wird, und das „Forum über Technologien der Indoor-Positionierung und der Smart-Logistik“ und gaben den Startschuss für das Projekt „Forschung über die Optimierung der Smart-Fabriklogistik und die Kollisionsvermeidung basierend auf echtzeitige 3D Standortinformationen“. Der Vizepräsident der Tongji-Universität Gu Xianglin und Vertreter der Universität wie der Abteilung für wissenschaftliche Forschung, das Kolleg für Elektronik- und Informationstechnik, das Chinesisch-Deutsche Hochschulkolleg, und die deutsche BOSCH GmbH und Rexroth GmbH, die chinesische Nanjing Woxu GmbH u.a. nahmen an dem Forum teil.

  

  

image001

  

Gu Xianglin begrüßte die Vertreter aus China und Deutschland und beglückwünschte sie zur Umsetzung des Projekts. Professor Steven Liu von der Technischen Universität Kaiserslautern in Deutschland hielt eine Video-Rede und stellte den Hintergrund und die Bedeutung des Projekts vor. Yin Xuefeng, stellvertretender Direktor des Kollegs für Elektronik- und Informationstechnik, machte Vorschläge für die Ausbildung der Talente. Die teilnehmenden Experten machten wunderbare akademische und technische Forschungsberichte.


Während des Forums haben Vertreter aus China und Deutschland ihre disziplinären und technologischen Vorteile kombiniert und nach einem intensiven Austausch einen Konsens über die wichtigsten technologischen Durchbrüche und die FuE-Richtung des Projekts erzielt. Sie haben auch einen gemeinsamen Arbeitsmechanismus formuliert.