Einführung in eine Hochtechnologie——Betriebsbesichtigung bei DMG Mori

Datum:2017-11-11Autor:Seitenaufrufe:13

Am 10. November besuchten über 30 Studenten und Studentinnen der ingenieurwissenschaftlichen Fächer der Tongji-Universität das neue Technologie-Zentrum von DMG Mori in Shanghai. Der Besuch wurde von CDC, CDHAW, der Studenteninitiative CDF mit Unterstützung der Deutschen Bibliothek veranstaltet.

Als weltweit führender Hersteller von Dreh- und Fräsmaschinen bot DMG Mori den Studierenden die seltene Gelegenheit außerhalb des Unterrichts ingenieurwissenschaftliche Anwendungen kennenzulernen. Der Besuch war in eine Besichtigung der Firma und einem technischen Vortrag gegliedert. In dem Einführungsvortrag wurde den Studenten und Studentinnen die Produktion vor Ort vorgestellt und ein Einblick in die High End Technologien in vielfältigen Bereichen gewährt. Es bestand auch die Möglichkeit, sich in Gesprächen mit den Ingenieuren persönlich auszutauschen. Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen hatten großen Gefallen an dieser Exkursion und hoffen auf weitere Gelegenheiten deutsche Unternehmen besuchen zu können.