Das Dongxi-Theater am SLZ Shanghai zeigt Woyzeck von Georg Büchner

Datum:2017-11-07Autor:Seitenaufrufe:14

Ort:   Im Theater auf dem südlichen Campus der Tongji-Universität im Yangpu-District, Chifeng Lu 67Veranstalter:Österreichisches Generalkonsulat Shanghai, Deutschkolleg, SLZ Shanghai

Das Dongxi-Theater am SLZ Shanghai zeigt Woyzeck von Georg Büchner


Foto: Woyzeck© CLAUDIO MORGANTI_studio N°5


Wann

 Am 11.und 12.11.2017

 jeweils um 19:30 Uhr.


Das Dramenfragment von Georg Büchner (1814-1837) um den einfachen Soldaten und Friseur Woyzeck, der von seinem Vorgesetzten und einem skrupellosen Arzt physisch und psychisch ausgenutzt, zunehmend dem Wahnsinn verfällt und schließlich zum Mörder wird, ist ein echter Klassiker des deutschen Theaters. Das Dramenfragment von Georg Büchner (1814-1837) um den einfachen Soldaten und Friseur Woyzeck, der von seinem Vorgesetzten und einem skrupellosen Arzt physisch und psychisch ausgenutzt, zunehmend dem Wahnsinn verfällt und schließlich zum Mörder wird, ist ein echter Klassiker des deutschen Theaters. Besonders beliebt ist das Stück in Deutschland auch bei Schüler- und Studenten-Theatergruppen.


Kontakt

Dongxi Theater 

Goethe-Jinchuang Sprachlernzentrum Shanghai

 unter

 info.shanghai@goetheslz.com